Volleyball Mixed Hobbywe_pathKinder in BewegungTanzgruppe MagicsRope Skippingwe_pathSingleTreffWirbelsäuleKindersportschule Active Kids

Aktuelles & Veranstaltungen

Aktuelle Meldungen

29.07.2022

Neue Kurse starten nach den Sommerferien - Jetzt anmelden!

Die neuen Kurse des TV Villingen nach den Sommerferien starten Mitte September2022:

Bodyforming
Start: 21.09.2022, Kursausschreibung

Bodyshape "Good Morning":
Start: 22.09.2022, Kursausschreibung

DANCE COMPANY
Start: Einstieg jederzeit, Kursausschreibung

deepWork
Start: , 23.09.2022 Kursausschreibung

deepWork "Good Morning"
Start: 21.09.2022; Kursausschreibung

Faszientraining
Start: 23.09.2022; Kursausschreibung

Onlinekurs - Bodyforming
Start: 22.09.2022; Kursausschreibung

Pilates
Start: 23.09.2022; Kursausschreibung

Rehasport - Orthopädie
Start: Einstieg jederzeit; Kursausschreibung

Rehasport - Sport nach Krebs
Start: Einstieg jederzeit; Kursausschreibung

Qigong
Start 19.09.2022; Kursausschreibung

Zumba "Good Morning"
Start: 20.09.2022, Kursausschreibung

Wirbelsäule Plus
Start: 20.09.2022, Kursausschreibung

Rücken +
Start: 21.09.2022, Kursausschreibung

Yoga - Vinyasa Poweryoga
Start: 22.09.2022, Kursausschreibung

Yoga - RückenYoga "neu"
Start: 21.09.2022, Kursausschreibung

Zirkeltraining
Start: 20.09.2022 Kursausschreibung

Ernährungskurs - Erwachsene
Infoabend: 14.09.2022, Kursausschreibung

Anmeldung zu den Kursen in der Geschäftsstelle des TV 1848 Villingen.
Telefonisch. 07721/26408 oder
per Mail: info@tvvillingen.de

Bitte beachten Sie die Informationen auf unserer Homepage im Hinblick auf die Coronapandemie. Wir informieren regelmäßig über die aktuelle Lage und möglich Einschränkungen hinsichtlich der Kursdurchführungen!

28.07.2022

Geänderte Öffnungszeiten der Geschäftsstelle in den Sommerferien.

Bitte beachten Sie, dass in den Sommerferien die Geschäftsstelle des TV Villingen nur an den beiden Vormittagen am Dienstag und Donnerstag von 9.30 - 11.30 Uhr geöffnet ist.

Auch bei der Bearbeitung von E-Mails kann es urlaubsbedingt zu Verzögerungen kommen, wir bitten hierfür um Verständnis.

Ab dem 12.09.2022 sind wir wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten für Sie da.

Der Turnverein 1848 Villingen e.V. wünscht allen Mitgliedern, Sponsoren, Partnern und Freunden des Vereins eine schöne und erholsame Sommerferienzeit!

26.07.2022

Julia Ehrle ist Süddeutsche Vizemeisterin U18.

Ludwigshafen am Rhein, 24.07.2022 (D.R.)

Leichtathletik Süddeutsche Meisterschaft U18

Am 24.07.2022 startete Julia Ehrle bei den Süddeutschen Meisterschaften der Altersklasse U18 in Ludwigshafen am Rhein.
Nach ihrem grandiosen Sieg bei den U16 am 19.06.22 in Frankfurt holte sie sich in der älteren Altersklasse den Vizemeistertitel üb er 3000 Meter in einer starken Zeit von 10:07,63 minund damit nur 0,28 Sekunden hinter der Erstplatzierten.
Wir sind gespannt, wohin ihre Wege führen und auf Ihre weitere sportliche Entwicklung!

24.07.2022

Tim Assmann ist deutscher Vizemeister (U23) über 1500 Meter!

Wattenscheid, 24.07.2022

Deutsche Meisterschaft U23 Leichtathletik

Tim Assmann wurde bei den deutschen U 23-Meisterschaftender Leichtathleten in Wattenscheid Vizemeister über 1500 Meter.

Im Finale lief Assmann nach 3:3,8,08 Minuten als Zweiter über die Ziellinie.
Das Rennen für sich entscheiden konnte Artur Beimler vom SC Leipzig in
3:37,35 min. Nach 1200 Metern hatte Assmann noch geführt, doch dann zog
Beimler an ihm vorbei und sicherte sich den Titel.

Der TV Villingen gratuliert Tim Assmann zum Vizemeistertitel!

24.07.2022

Immendingen, 23.07.2022 (D.R.)

Leichtathletikwettkampf Der Jugend

Zum letzten Wettkampf vor der Sommerpause starteten 13 Athleten der Altersklassen U12-U16 am 23.07.2022 in Immendingen in ihren favorisierten Disziplinen.

Besonders erwähnenswert waren die Leistungen von
- Dominik Streit (M12) im Ballwurf mit 39,50 Meter,
- Mia Dittmar (W10) im Hochsprung mit 1,08 Meter,
- Lena van Hal (W13) im Weitsprung mit 4,78 Meter,
- Laura Lopes Videira und Valentina Kramer (beide W14) im Hochsprung mit 1,43 und 1,40 Metern,
- Angelina Streit (W15) im Weitsprung mit 4,98 Metern und 100 Meter Sprint in 12,98 Sekunden
sowie der weiblichen U16 4x100 Metern Staffel in einer besonders guten Zeit von 53,59 Sekunden.

Die weiteren Teilnehmer, welche auch teilweise Bestleistungen erreichten, waren:
Jonah Hoer, Robin Goldner, Lena Goldner, Antje Srock, Mia Rombach, Valerie Niethammer und Luise Schwarz.

Bild Oben: Die Erfogreiche TV Staffel

Jonah Hoer ist stolz auf die Urkunden...

Mia Rombach beim Weitsprung...

04.04.2022

Aktuelle Coronasituation - Sportangebote des TV Villingen im Regelbetrieb!!

Mit der neuen Corona-Verordnung fielen in Baden-Württemberg seit Sonntag, 3. April 2022 weitreichende Schutzmaßnahmen weg, für die es aufgrund des neuen Infektionsschutzgesetzes des Bundes keine rechtliche Grundlage mehr gab.

Somit ergeben sich natürlich auch wieder Änderungen für den Sportbetrieb.
Konkret bedeutet das für den Sportbetrieb seit dem 03. April Folgendes:

-Wegfall der 3G-Regel für den Trainings- und Spielbetrieb im Freien und in den Sportstätten
-Wegfall der Maskenpflicht abseits des Sportbetriebs in Innenräumen
-Wegfall der 3G-Regel für die Zuschauer im Freien und in den Sportstätten
-es gelten keine Kapazitätsbeschränkungen mehr bezüglich der Anzahl an Zuschauern in den Sportstätten

Auch wenn nun in den Sportbetrieb wieder Normalität zurückkehrt, bitten wir alle Sportler*innen und Übungsleiter*innen sich weiterhin Anderen gegenüber rücksichtsvoll und der aktuellen Situation angemessen zu verhalten.

Zudem möchten wir darauf hinweisen, dass auch nach wie vor die Möglichkeit für Übungsleiter*innen und Sportler*innen besteht, weiterhin Masken in den Innenräumen zum Selbstschutz zu tragen.

Das neue Infektionsschutzgesetz sieht außerdem die Möglichkeit von zusätzlichen Hotspot-Regelungen vor, die vom Landtag beschlossen werden können.
Sollte eine solche Hotspotregelung in Zukunft für den Schwarzwald-Baar Kreis gelten, werden wir rechtzeitig darüber informieren.

----------------------------------------------------

Weitere Informationen

Sport- und Trainingsbetrieb
Der Sport- und Trainingsbetrieb des TV Villingen begfindet sich im Regelbetrieb, d.h. es finden alle Vereinsangebote gemäß des Programmheftes 2022- 2. Halbjahr statt.

Vereinsheim
Das Vereinsheim des Turnvereins an der Sportanlage Hubenloch in der Kalkofenstraße ist wieder zu den üblichen Zeiten geöffnet und für Vermietungen freigegeben!

Für alle Fragen ist die Geschäftsstelle vormittags am Dienstag und Donnerstag in der Zeit von 9.30 - 11.30 Uhr und am Nachmittag, montags von 16.00 - 17.30 Uhr und mittwochs von 17.00 bis 19.00 für persönliche Anliegen vor Ort und natürlich auch per Mail (info@tvvillingen) oder telefonisch (07721/26408) erreichbar.

Allen unseren Mitglieder danken wir für ihr Durchhaltevermögen und ihre Solidarität in dieser schwierigen Zeit.

Vielen Dank für Ihre Treue und bleiben Sie gesund!

Ulrich Köngeter           Sven Kieninger
(Vorstand)                 (Vorstand und Geschäftsführer)

 

 

24.01.2022

TV Villingen jetzt auch auf Instagram!

Neu seit Januar 2022 - TV Villingen Hauptverein jetzt auch auf Instagram.
Neben Homepage und Newsletter erhalten Sie hier immer wieder die neuesten Infos zum Vereinsgeschehen!

Zum Folgen hier anklicken

 

Veranstaltungs-Termine

Veranstaltungstermin:

Der Turnverein Villingen bietet bis zum 28.10.2022 auf dem Hubenloch Sportplatz in Villingen (Kalkofenstraße) jeden Freitag von 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr (abhängig vom Wetter) die Möglichkeit das Deutsche Sportabzeichen zu erlangen.

Ambitionierte Sportler ab dem 6. Lebensjahr können bei uns für das Abzeichen trainieren und dieses nach Absprache mit dem Sportabzeichenteam auch jederzeit abnehmen lassen.

Dies kann insbesondere interessant sein, um z.B. für die Krankenkassen ein Gesundheits- bzw. Präventionsnachweis zu erbringen, für die ein oder andere Bewerbung bei Polizei, Zoll, etc. oder einfach um sein sportliches Geschick zu testen.

Weitere Infos auf dieser Homepage oder direkt beim Sportabzeichenteam unter sportabzeichen@tv-villingen.de

Jetzt informieren...

Volleyball Dritte Liga - Saisonstart gegen TSV GA Stuttgart

Veranstaltungstermin: 24.09.2022

Volleyball Dritte Liga - Saisonauftakt zu Hause gegen TSV GA Stuttgart

Am Samstag, den 24.09.2022 starten die Volleyballerinnen in die neue Saison 2022/2023 in der Dritten Liga.

Der Spielbeginn in der Sporthalle des Hoptbühlgymnasiums ist um 19.00 Uhr.
Gegner ist die Mannschaft des TSV GA Stuttgart.
Hallenöffnung für die Zuschauer ist 1 Stunde vor Spielbeginn.

Dauerkarten und Spielpläne sind ab dem 12.09.2022 auf der Geschäftsstelle oder natürlich auch an der Abendkasse erhältlich

Corona-Situation:
Aktuell gibt es keine Einschränkungen und Vorgaben hinsichtlich der Durchführung der Heimspiele.

Der TV Villingen freut sich auf die Unterstützung seiner zahlreichen Fans und wünscht seinen Anhängern und Sponsoren einen tollen Volleyballabend in der heimischen Hoptbühlhalle.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Herbstwanderung Schweiz - Südlicher Alpstein - Jetzt anmelden!

Veranstaltungstermin: 08.10.2022

Ein tolles Wandererlebnis, das Sie nicht verpassen sollten.

Für TV Mitglieder und deren Freunde.

Die alljährliche herbstliche Wanderung führt uns dieses Jahr in die Schweiz.
Diese abwechslungsreiche Wanderung im südlichen Alpstein bietet atemberaubende Ausblicke auf den Altmann, das Alpstein-Massiv und das gesamte Rheintal.

Unsere Tour startet in Wildhaus. Nachdem wir ein erstes etwas steileres Stück mit Holzstufen überbrückt haben, verlassen wir den bewaldeten Tobel. Von hier aus begeben wir uns in Richtung Teselalp und laufen zwischen eindrücklichen Felswänden hindurch zum Mutschensattel.
Ein kleiner Abstecher auf den Mutschen (2122m) beschert und mit einer fantastischen Aussicht. Danach geht es weiter zum langgezogenen Höhenrücken des Chreialpfirsten, dem wir folgen und die Ausblicke in den Alpstein genießen.  Auf der Ebene machen wir ein Mittagspicknick.
Nach der Pause geht es weiter. Am Fuße des Altmanns finden wir, wunderschön gelegen, die Zwinglipasshütte. Hier können wir ein Blick zu den Churfirsten bei einer Tasse Kaffee genießen.
Auf einer Höhe von genau 2000 Metern gibt es auch einen Brunnen, wo man Wasser nachfüllen kann. Kurz darauf setzen wir zum Abstieg an.

Eine wunderschöne Tour bei der ein gute Kondition von Nöten ist.

Hier geht es zu den weiteren Tourinfos...

powered by webEdition CMS