Kinder in BewegungStep AerobicRope-SkippingVolleyball DamenWirbelsäulewe_pathRope Skippingwe_pathZirkus Confetti

Aktuelles & Veranstaltungen

Aktuelle Meldungen

07.01.2021

Sportbetrieb des TV Villingen pausiert coronabedingt bis zum 31.01.2021!

Liebe Mitglieder des TV Villingen,

aufgrund der von der Bundesregierung in Absprache mit den Ländern am 05.01.2021 beschlossenen erneuten Verlängerung des Lockdowns, nun bis zum 31.01.2021, bedingt durch die aktuelle Situation in der Coronapandemie, pausiert der Turnverein 1848 Villingen seinen Sport, Wettkampf - und Trainingsbetrieb gemäß den gesetzlichen Vorgaben bis zum 31.01.2021.

Dies bedeutet im Einzelnen:

- Alle im "Programmheft 1. Halbjahr 2021"  aufgeführten Sportangebote des TV Villingen finden mit Ausnahme der Rehasportkurse im Januar 2021 nicht statt.

- Die für den November und Dezember vorgesehenen Stunden im Kursbereich werden im Zeitraum Februar 2021 bis März 2021 nachgeholt.
Die nächste reguläre Kursserie startet dann nach den Osterferien am 12.04.2021.

- Das Vereinsheim des Turnvereins an der Sportanlage Hubenloch in der Kalkofenstraße bleibt vorsorglich bis zum 31.03.2021 geschlossen und öffnet voraussichtlich wieder nach den Osterferien am 13.04.2021, da dort die bestehenden Hygienevorschriften nicht optimal umgesetzt werden können.

- Volleyball Regionalliga Süd Damen
Vorbehaltlich der Entwicklung des Infektionsgeschehens findet das nächste Heimspiel der Volleyballerinnen von Damen 1 am Samstag, den 06.02.2020 um 20.00 Uhr Zuhause gegen die VSG Mannheim statt.

Wir hoffen nun erneut auf ein Sinken der Infektionszahlen und planen die Wiederaufnahme des Sportbetriebs ab 01.02.2021. Das für diesen Zeitpunkt dann gültige Sportprogramm ist durch das neue "Programmheft 1. Halbjahr 2021" sowohl in Printform erhältlich und ist auch auf der Homepage des Vereins seit dem 15.12.2020 als Download veröffentlicht.

Für alle Fragen ist die Geschäftsstelle vormittags am Dienstag und Donnerstag in der Zeit von 9.30 - 11.30 Uhr und am Nachmittag, montags von 16.00 - 17.30 Uhr und mittwochs von 17:00 bis 19:00 ausschließlich per Mail info@tvvillingen oder telefonisch (07721/26408) erreichbar. Aufgrund des Lockdowns können wir Ihr Anliegen allerdings nicht persönlich in der Geschäftsstelle besprechen, da die Geschäftsstelle für den Publikumsverkehr aufgrund der gesetzlichen Vorgaben geschlossen bleibt.

Alle unserer Mitglieder bitten wir um genügend Durchhaltevermögen und bedanken uns schon im Voraus für Ihre Solidarität in dieser schwierigen Zeit.
Nur gemeinsam können wir diese gewaltigen Einschränkungen, die nun leider weiter anhalten, meistern!

Vielen Dank und bleiben Sie gesund!

Manfred Herzner        Sven Kieninger
(Vorstand)                 (Geschäftsführer)

15.12.2020

Kinderturnvideo für Zuhause

Der Turnverein 1848 Villingen e.V. zeigt wie Kinder auch während der Zeit Zuhause motorisch gefördert werden können. Gerade während des Lockdowns, bei dem die Kinder überwiegend Zuhause sind, fallen nicht nur die sportlichen Aktivitäten der Kinder komplett weg, auch die Alltagsbewegung kommt zu kurz.

Das Video zeigt viele kleine Spielideen, die auch in einer kleinen Wohnung leicht umgesetzt werden können, damit die Kinder auch Zuhause ein bisschen in Bewegung kommen.

Wir wünschen viel Spaß beim Mitmachen - Los gehts !

Hier geht es zum Video

 

29.10.2020

Deutscher Volleyballverband setzt Spielbetrieb in der Regionalliga voraussichtlich bis Ende Januar aus!

Aufgrund der aktuellen Coronasituation und der am 02.12.2020 durch die Politik beschlossenen Verlängerung des Lockdowns bis zum 10.01.2020, hat sich der Deutsche Volleyballverband dazu entschlossen den Spielbetrieb vorerst sicher bis zum 20.12.2020 einzustellen.

Zusätzlich ist der DVV der Auffassung, dass eine realistische Wiederaufnahme des Spielbetriebs frühestens wieder ab Februar 2021 möglich sein wird.
(Siehe nachstehender Auszug Rundschreiben Regionalliga Süd des DVV)
Über den Modus, mit dem die Saison zu Ende gespielt werden soll, wird dann nach Absprache mit den Vereinen bis zum 31.01.2021 entschieden.

------------------------------------------------------------------

Rundschreiben Regionalliga Süd vom 03.12.2020:

"Im Bundesspielausschuss war man sich einig, dass vor Weihnachten mit keiner Entscheidung der Politik zur Wiederzulassung des Amateursports zu rechnen ist. Zudem ist nur dann mit einer Öffnung zu rechnen, wenn die Auswirkungen der Erleichterungen über Weihnachten und Silvester erkennbar sind. Mit einer entsprechenden Auswertung ist bis Mitte Januar zu rechnen.

In der Regionalliga Süd gilt in Absprache mit dem Regionalspielausschuss Süd:
Bei einer entsprechenden Entscheidung der Politik Mitte Januar soll allen Vereinen mindestens zwei Wochen Training zugestanden werden. Für die Planungen der Regionalliga Süd bedeutet dies, dass das Wochenende 06./07.2.2021 als erster Spieltag bei Wiederaufnahme des Spielbetriebs gilt. Es ist aber auch durchaus denkbar, dass die Politik erst viel später den Amateursport wieder zulässt. Hier gilt es abzuwarten."

------------------------------------------------------------------------------

Wir werden nun die weiteren Informationen seitens des DVV über die Fortführung des Spielbetriebs abwarten, gehen aber nun aktuell davon aus, dass das nächsten Heimspiel am Samstag, den 06.02.2021 gegen die VSG Mannheim um 20.00 Uhr in der Hoptbühlhalle stattfinden wird.

Veranstaltungs-Termine

Schneeschuhwanderung am Feldberg, Samstag 27.02.2021

Veranstaltungstermin: 27.02.2021

Ein tolles Schneeschuh-Wandererlebnis, dass Sie nicht verpassen sollten.
Für TV Mitglieder und deren Freunde.

Die Wanderung wird von Lucia Merz organisiert und startet am Samstag, den 27.02.2021 um 7:15 Uhr am Vereinsheim des TV Villingen.

Anmeldungen sind ab sofort auf der Geschäftsstelle des TV Villingen telefonisch oder per Mail möglich.

Eine ausführliche Beschreibung der Veranstaltung erhalten Sie hier per Download

powered by webEdition CMS