News & Termine

 

02.11.2018 // Sportlerwahl 2018 - Sportler des TV Villingen normiert!

 

Für die diesjährige Sportlerwahl 2018 stehen wieder mehrere Athletinnen und Athleten des TV Villingen zur Wahl:

Kategorie Sportler des Jahres
Tim Assmann, TV Villingen Abteilung Leichtathletik

Kategorie Mannschaft des Jahres
Volleyball U16, TV Villingen

Die Abstimmung ist seit 11.11.2018 beendet.

https://www.nq-online.de/nq_400_0_VotingTool.html?

oder per Mail an
kech@kuhnverlag.de

Bitte hierfür einfach die Sportlernamen in der Mail nennen.

Die Sieger werden bei der Sportparty am 24.11.2018 in der Neuen Tonhalle geehrt.

Vielen Dank für die Unterstützung unserer Sportler bei der Wahl!

 

05.11.2018 // Jazztänzerinnen holen den 3. Platz beim Dance Cup in Rottweil.

„Die Gruppe „M & Double U“ des TV Villingen 1848 e.V. unter der Leitung von Karin Krieg und Anja Grüßer startete am 04.11.2018 beim Schwarzwald Dance-Cup in Rottweil.

Mit ihrem neu aufgelegten Zirkustanz erreichten sie trotz neuer Bewertungskriterien den 3. Platz. Die Trainerinnen waren von dieser Leistung begeistert.

 

Es tanzten: Anja Grüßer, Alessia Kayßer, Carina Volk, Yvonne Krieg, Angela Steiner, Maya Klippstein sowie Lara Maulbetsch.“

 

05.11.2018 // Volleyball Damen 3 erfolgreich in Konstanz.

Am 3. Spieltag (03.11.2018) musste der TV Villingen 3 auswärts in Konstanz gegen Dingelsdorf ans Netz.

Auf Grund der Herbstferien standen Trainer Reiner Klem Nur 8 Spielerinnen zur Verfügung. Die machten ihre Sache allerdings sehr gut. Der erste Satz wurde souverän mit 25:18 gewonnen. Im zweiten Satz liefen die Villingerinnen einem 7 Punkte Rückstand hinterher. Lisa Grünwald war es vorbehalten mit einer tollen Aufschlagserie das Spiel wieder auszugleichen. Nun lief es wieder wie am Schnürchen. Punkt für Punkt zog man davon und gewann auch den zweiten Durchgang mit 25:16. Der dritte Satz wurde nach anfänglichen Schwierigkeiten mit 25:15 gewonnen. Antonia Weiß beendete mit zwei schönen Angriffen den Satz und brachte den 3:0 Sieg unter Dach und Fach.

Für Villingen am Netz Hinten von links nach rechts Vanessa Spomer, Viviana Weber Silva, Antonia Weiß, Evelina Judin Vorne von links Lisa Grünwald, Marie Uhing, Emily Graf, Tamara Golcman

 

12.11.2018 // Leichtathletik-Freizeit des TV Villingen.

Leichtathletik-Freizeit des TV Villingen

Ein tolles Erlebnis für die Kinder- und Jugendabteilung des TV Villingen war die Freizeit auf dem Schlempen bei Oberkirnach.

38 Kinder und 4 Betreuer(innen) verbrachten vom 09. November bis zum 11. November abwechslungsreiche Tage im Schwarzwald. Dieses Jahr machte das Wetter mit und so konnten viele Spiele im Freien veranstaltet werden, so auch der Klassiker „Capture the Flag“.

Zudem gab es viele Bastelangebote oder die traditionelle Lagerolympiade. Gekocht wurde durch das Betreuungsteam natürlich auch und so konnte man seinen Hunger nach viel frischer Luft stillen.

"Wir stellen immer wieder fest, dass die Kinder das Hüttenwochenende lieben und das gemeinsame Erleben allen sehr großen Spaß macht“, meinen die Trainerinnen und Trainer, die jedes Jahr das Betreuungsteam stellen. Das Lager für 2019 ist auf jeden Fall schon mal reserviert! Wer weitere Informationen zur Abteilung Leichtathletik des TV Villingen erfahren möchte, wird unter der Adresse www.tv-villingen-leichtathletik.de fündig.
(11.11.2018/TG)

 

 

12.11.2018 // Volleyball Damen 1 gewinnt auch das Auswärtsspiel in Bad Soden.

Mit einem umkämpften und wichtigen 3:0 Sieg im Gepäck, traten die Volleyballerinnen des TV Villingen die Heimreise vom Auswärtsspiel in Bad Soden an.

Nach drei knappen Sätzen könnte die Spielerinnen der Trainer Sven Johansson und Robert Senk den zweiten Sieg in Folge feiern und wollen nun im kommenden Auswärtsspiel am 25.11.2018 in Bad Vilbel nachlegen und die kleine Siegesserie ausbauen.

Sollte dies gelingen, könnte man erst einmal ein kleines Polster zu den Abstiegsrängen schaffen und sich im Mittelfeld der Tabelle festsetzen.

Das nächste Heimspiel bestreitet die Mannschaft dann am 01.12.2018 um 19.00 Uhr in der Sporthalle des Hoptbühlgymnasiums gegen den TSV GA Stuttgart.
Der TV Villingen freut sich auf die Unterstützung seiner zahlreichen Fans!

 

12.11.2018 // Volleyball - U16 des TV Villingen wird ungeschlagen Bezirksmeister, die U20 Vizemeister.

Bei der ersten Runde der Jugendmeisterschaften am 11.11.2018 in Konstanz konnte sich sowohl die U16 als auch die U20 die Qualifikation zur Südbadischen Meisterschaft sichern. Leider gingen bei beiden Altersklassen nur 3 Teams an den Start.

Die U16 setzte sich trotz des verletzungsbedingten Ausfalls von Evelina Judin ohne Satzverlust durch und wurde ungeschlagen Bezirksmeister. Sowohl gegen den TV Jestetten als auch den USC Konstanz wurden zwei ungefährdete 2:0 Siege eingefahren.

Die U20 musste stark ersatzgeschwächt antreten und kam mit einem 2:0 Sieg gegen die TG Schwenningen und einer 0:2 Niederlage gegen den USC Konstanz als Vizemeister von der Bezirksmeisterschaft zurück.