News & Termine

 

// Sportabzeichen - Verleihung der Urkunden und Abzeichen am 18.11.2019!

Die diesjährige Verleihung des Sportabzeichens findet am kommenden Montag, den 18.11.2019 um 18.00 Uhr im Vereinsheim des TV Villingen an der Sportanlage Hubenloch statt.

Alle Absolventen sind zu dieser Verleihung recht herzlich eingeladen.

 

19.09.2019 // Kinderturnstiftung unterstützt die Kindergartenkooperation zwischen dem TV Villingen und dem Kindergarten Pfaffenweiler.

Es wird gesprungen, gerannt und gelacht. Bewegungslandschaften werden erobert und Gruppenspiele ausprobiert. Dabei arbeiten pädagogische Fachkräfte und Sportfachkräfte Hand in Hand zusammen und profitieren von den Erfahrungen und dem Wissen des jeweils anderen. Das sind die Inhalte des Förderprogramms „Kinderturnen in der Kita“. Auch 2019/2020 unterstützt die Kinderturnstiftung Baden-Württemberg Kinderturnstunden, die wöchentlich in Kitas angeboten werden. Für mehr Bewegung im Kita-Alltag.

Bewegung ist wissenschaftlich erwiesen ein wichtiger Bestandteil einer gesunden ganzheitlichen Entwicklung von Kindern. Diese findet im Alltag der Jüngsten heutzutage aber immer weniger statt. Das Förderprogramm „Kinderturnen in der Kita“ der Kinderturnstiftung Baden-Württemberg unterstützt deshalb Kinderturnangebote die in der Zusammenarbeit zwischen einem Turn- & Sportverein und einer Kindertageseinrichtung (Kita) in Baden-Württemberg regelmäßig und zuverlässig angeboten werden. Im Kita-Jahr 2019/2020 werden 45 Tandems aus Kita und Verein gefördert.

„Bereits zum 5. Mal konnten wir das Förderprogramm ausschreiben, das macht uns stolz! Ich habe zahlreiche Tandems vor Ort besucht und überall war das Feedback positiv – die Kinder freuen sich jede Woche auf die Kinderturnstunde, die pädagogischen Fachkräfte profitieren mit Blick auf die Bewegungserziehung von den qualifizierten Impulsen der Übungsleiter und die Vereine konnten sich über einige neue Mitglieder freuen“, so Gina Daubenfeld, Projektleiterin der Kinderturnstiftung Baden-Württemberg.

Das Förderprogramm wird vom Badischen Turner-Bund e.V., der Sparda-Bank Baden-Württemberg eG, dem Schwäbischen Turnerbund e.V. und der AOK Baden-Württemberg unterstützt. Gemeinsam soll die Vision der Stiftung in die Realität umgesetzt werden, dass alle Kinder in Baden-Württemberg durch vielseitige Bewegung von Geburt an gesund aufwachsen.

Auch die Kooperation des Turnvereins Villingen mit dem Kindergarten Pfaffenweiler wird durch dieses tolle Programm finanziell unterstützt.
"Ohne diese tolle Unterstützung durch die Kinderturnstiftung und auch der Stadt Villingen-Schwenningen" wäre die Durchführung solcher Kooperationen aus finanziellen Gründen schlich nicht möglich!" so Gesundheitsmanagerin (BA) Sarah Schilling, die die Kooperationen des TV Villingen mit den Kindergärten in VS betreut.

 

28.10.2019 // Walkinggruppen des TV Villingen "On Tour"

„Bei herrlichem und sonnigem Herbstwetter erlebten die Walking- und Nordic Walking Damen des TV Villingen einen tollen Ausflug in das schöne Städtchen Schiltach.
Die Anreise erfolgte mit dem Zug. Die Wartezeit beim Umsteigen in Hausach wurde mit Sekt und Brezel überbrückt. In Schiltach wurden sie bereits vom Stadtführer erwartet.

Dieser führte die Gruppe durch die Stadt, durch Keller und bis ins Flößermuseum.
Nach Stärkung durch einen Kaffee wurde entlang und oberhalb der Kinzig nach Schenkenzell zum gemütlichen Abschluss des Tages gewandert.
Mit vielen neuen Eindrücken kehrten die Damen vergnügt zurück.

 

31.10.2019 // Zirkus Confetti des Turnvereins 1848 Villingen e.V. kam mit "Gold" zurück

20 Mädels des Zirkus Confetti fuhren am letzten Samstag, den 26.10.2019  nach Mannheim zur 5 BW Dance Trophy 2019.
Neben den intensiven Vorbereitungen für das jährliche Winter-Märchen am 21.12.2019 in der Hoptbühl-Sporthalle, wurde auch noch nebenher für den Tanzwettbewerb in Mannheim intensiv trainiert. Die drei Wochen Vorbereitung haben sich gelohnt, und die Schützlingen von Larissa Eiternik konnten sich für die German Dance Trophy qualifizieren.
Fünf "neue" Mädchen, die erst seit kurzem Mitglied im Turnverein Villingen sind, wurden mit großem Erfolg in die Darbietungen integriert.
Der Wettbewerb beinhaltete 14 Kategorien und 26 Gruppen traten an diesem Tag auf.
In der Kategorie Showtänze/Thementänze/Freestyle mit Hebungen gewannen die Mädchen vom Zirkus Confetti Gold und die Qualifikation zum German Dance Trophy, die nächstes Jahr 2020 In Baden Württemberg stattfindet.

 

05.11.2019 // Monika Junghanns vom TV Villingen wird für 40 Sportabzeichenabnahmen geehrt:

Am 31.Oktober fand die  Ehrung von Sportlerinnen und Sportlern, die im Jahr 2018 das Sportabzeichen des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB)
mit hoher Wiederholungszahl erworben haben in Stuttgart statt. Die Ehrung erfolgte im Weißen Saal des neuen Schlosses und wurde durch Herrn Staatssekretär Volker Schebesta MdL durchgeführt.
Unter den Jubilaren und geehrten befand sich auch Monika Junghanns vom TV Villingen, die für 40 Sportabzeichen geehrt wurde.

Als kleines Präsent bekamen alle geehrten einen Schirm mit der Inschrift von Baden Württemberg.

 

05.11.2019 // Sportlerwahl 2019 - Sportler des TV Villingen normiert.

 Für die diesjährige Sportlerwahl 2019 stehen wieder mehrere Athletinnen und Athleten des TV Villingen zur Wahl:

Kategorie Sportler des Jahres
Tim Assmann, TV Villingen Abteilung Leichtathletik

Kategorie Mannschaft des Jahres
Volleyball Damen 2, TV Villingen

Die Abstimmung ist abgeschlossen.

Der TV Villingen bedankst sich für Ihre Unterstützung bei der Wahl!

Die Sieger werden bei der Sportparty am 23.11.2019 in der Neuen Tonhalle geehrt.

Vielen Dank für die Unterstützung unserer Sportler bei der Wahl!

 

11.11.2019 // 3. Sieg im 3. Heimspiel in Folge für die Volleyballerinnen in der Regionalliga

Volleyball Regionalliga Süd!

 

Einen klaren 3:0 Erfolg feierten die Volleyballerinen des TV Villingen am vergangenen Samstag im Spitzenspiel gegen den TTV Dettingen.

In einem einseitigen Spiel vor ca. 350 begeisterten Zuschauern ließ die Mannschaft der Trainer Sven Johansson und Robert Senk dem Tabellenzweiten keine Chance und steht nach diesem Erfolg jetzt selbst auf dem zweiten Tabellenplatz.
Duch ein starkes Aufschlagspiel, einer stabilen Annahme und einem variablen Angriffsspiel konnte Trainer Sven Johansson bei der anschließenden Pressekonferenz von einem durchweg gelungen Auftritt seines jungen Teams sprechen.

Nach nun zwei Auswärtsspielen am 16.11.2019 in Backnang und am 30.11.2019 in Heidelberg steht dann am 07.11.2019 das nächste Heimspiel gegen den MTV Ludwigsburg auf dem Programm.
Sollten die Spielerinnen auch in den nächsten beiden Auswärtsspielen ordentlich punkten, wird die Mannschaft sich wohl immer weiter an die Tabellenspitze der Regionalliga Süd heranarbeiten.

Am Samstag, den 07.12.2019 findet das nächste Heimspiel gegen den MTV Ludwigsburg in der Hoptbühlsporthalle statt.
Spielbeginn ist 20.00 Uhr.
Der TV Villingen freut sich auf die Unterstützung seiner zahlreichen Fans!

 

12.11.2019 // Jazztanzgruppen des TV Villingen erreichen das Finale des DTB Dance Cups!

Zwei Formationen der Jazzdance-Gruppe des TV Villingen 1848 e.V. unter der Leitung von Karin Krieg und Anja Grüßer sind beim Wettkampf „Festival der Gymnastik am 09.11.2019 in Lahr gestartet.
Die Gruppe „M & Double U" startete im Bereich Wettbewerb und erreichte einen 1. Platz. Das Kampfgericht war sehr angetan von der Darstellung ihres Tanzes auf der Musik von Emeli Sandé „Daddy". Damit kann die Gruppe am 23.11.2019 beim Finale teilnehmen.

Im Bereich Kleingruppe 11-15 Jahre – dieser Wettkampf wurde erstmals in diesem Jahr vom DTB ausgeschrieben – erreichte die Gruppe „M & Double U2 einen 2. Platz.
Auch diese Gruppe kann somit am 23.11.2019 beim Finale teilnehmen. Die Trainerinnen waren sehr stolz auf beide Gruppen!


M & Double U – Wettbewerb Erwachsene Tänzerinnen: Carina Volk, Alessia Kayßer, Yvonne Krieg, Angela Steiner, Lara Maulbetsch und Mirjam Auer (Bild links)


M & Double U2 – Kleingruppe 11 – 15 Jahre: Lea Auer, Franka Maulbetsch und Sophie Rudow. (Bild Oben)

 

powered by webEdition CMS